Durch­dachtes Webdesign & ziel­gerichtete Online Marketing Strategien
Moderne Websites & starke SEO Optimierung
Flexible Gestaltungs­möglich­keiten & schnelle Umsetzung
Hohe Kunden­zufriedenheit & höchste Service­orientierung
bFlow ist Ihr Partner für professionelle Web & Online Marketing Projekte
Durch­dachtes Webdesign & ziel­gerichtete Online Marketing Strategien
Moderne Websites & starke SEO Optimierung
Flexible Gestaltungs­möglich­keiten & schnelle Umsetzung
Hohe Kunden­zufriedenheit & höchste Service­orientierung
bFlow ist Ihr Partner für professionelle Web & Online Marketing Projekte

Checkliste Domaintransfer & Providerwechsel

Facebook
Twitter
LinkedIn
  1. Abklären welches Hosting Paket passend ist.
  2. E-Mail Situation klären (Exchange Server…)
  3. MX-Recrods speichern (falls benötigt)
  4. E-Mail Backups
  5. Website Backup
  6. Domain Einstellungen überprüfen (Subdomains, Redirects, …)
  7. Auth Code bei altem Anbieter anfordern
  8. Neue Domain bei neuem Anbieter anlegen (im KAS als Unteraccount mit der Domain)
  9. E-Mail Adressen anlegen
  10. Subdomains anlegen (falls benötigt)
  11. 30 Minuten warten und dann Domain sobald Auth Code da ist, im Domainbestellsystem bestellen
  12. MX-Records (bei Exchange Server etc.) konfigurieren
  13. Website hochladen
  14. Datenbank erstellen
  15. in wp-config.php die Datenbank Infos erneuern
  16. .htaccess anpassen falls nötig
  17. homeurl und siteurl in Datenbank wp_options anpassen (bei Domain Wechsel)
War dieser Artikel hilfreich?
Scroll to Top